PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Henk stellt sich vor



henk
09.12.2012, 21:06
Guten Abend zusammen,

nun komme ich auch endlich mal dazu, mich vorzustellen.
Nachdem ich schon etwas gestöbert habe die Tage (so wie es die Zeit halt zugelassen hat...) gibt es hier nun meinen ersten Post.
Gervin hat mich in einem anderen Forum auf dieses hier aufmerksam gemacht und da ich ja auch ausm Pott komme, dachte ich: Das passt :D

Hobbytechnisch:
Seit vielleicht 1 1/2 Jahren sammle und bemale ich Games Workshop Miniaturen. Seit vielleicht 2 oder 3 Monaten spiele ich auch aktiv (bisher 40k, Imperiale Armee).
Ich kann ein Sammelsurium von Figuren mein Eigen nennen und baue gerade eine Streitmacht der Ogerkönigreiche auf.
Andere Hobbys habe ich auch noch, aber nur ein wirklich großes. Das RC-Car fahren (1:8 und 1:10), auch wettbewerbsmässig, aber trotzdem nur als Hobby. Sehe das nicht so verbissen und habe dazu auch nicht wirklich die Zeit.
Momentan spiele ich nur im örtlichen GW mal das ein oder andere Spiel. Mal sehen, was da noch so kommt^^

Persönlich:
Ich bin 31 Jahre alt und arbeite als Lehrer an einer privaten Förderschule. Viel mehr gibts da eigentlich nicht zu sagen...

Sollte es Fragen geben bin ich da gerne bereit auch welche zu beantworten wenns passt ;)

Naja und dann freue ich mich auf dieses Forum und viele spannende Beiträge.

Zanko
09.12.2012, 21:52
Herzlich willkommen und viel Spaß hier im POTT!

AEON
09.12.2012, 22:18
UGAAA! Welcome to the Club!

Viel Spaß hier! Und was unterrichtest Du so?

Mrcndr
09.12.2012, 22:23
Herzlich willkommen :)

EscarrRune
09.12.2012, 22:31
Herzlich willkommen. Wo genau im Pott bist du denn ansässig?

Xardok
09.12.2012, 23:15
Willkommen beim Pott.
Mit 40k und imperialen hast du ja schon alles richtig gemacht :D. Über ein Armeeprojekt würde man sich sicher freuen.

SicRat
10.12.2012, 05:29
Jawoll! Willkommen und tob dich aus :)

guenter der weis[s]e
10.12.2012, 06:43
Willkommen im Tablepott.. und ich schliesse mich Xardok an: 40K ist immer die bessere Wahl.. und IA ist genial..

Vielleicht sieht man sich ja mal zu einem Spiel!!!

Gervin
10.12.2012, 07:40
Grüß dich, Henk!

Schön, dass du nun endlich zu uns gefunden hast. Du wirst diese Entscheidung nicht bereuen ^^.

Wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß hier bei und mit uns.

Lg,

Gervin

SavageVampire
10.12.2012, 09:39
Moin und herzlich willkommen! Fühl Dich wohl hier!

sherman
10.12.2012, 09:41
Grüzi, Servus und Hallo!

TaiPan
10.12.2012, 15:05
Herzlich Willkommen und viel Spaß hier.

henk
10.12.2012, 17:27
Vielen Dank schonmal für das herzliche Willkommen :D

Armeeaufbau muss ich mal sehen. Ich werde auf jeden Fall mal ein paar Bilder meiner Minis einstellen. Muss mal zusehen, dass ich auch ein Topic für ne ganze Armee mache. Je nachdem wie Zeit und Motivation vorhanden ist ;)

Zu den Fächern: Ich lehre keine Fächer im speziellen. Da wir eine Förderschule sind, werden dort Kinder mit einem ganz bestimmten Schwerpunkt unterrichtet und gefördert. In unserem Fall: emotionale & soziale Entwicklung, oder anders: Schonmal Supernanny gesehen? Solche Kinder wie da, nur in schlimmer. Und zwar exponentiell..

Marduk
10.12.2012, 18:58
herzlich Willkommen erstmal

und das hört sich an wie ein Beruf für den man geboren sein muss ;)

Storm_Demon
10.12.2012, 20:42
Moin und herzlich Willkommen.

Wo ausm Pott kommse denn wech?

henk
10.12.2012, 20:47
Ich bin aus Mülheim an der Ruhr. Hier geboren, verzogen (muss wohl ein geistiger Aussetzer gewesen sein) und zurückgekommen :D

Rayha
10.12.2012, 21:47
Hallo Henk,

herzlich Willkommen und viel Spaß in diesem Forum mit seinen netten Usern^^

Finnsch und ich kommen übrigens auch aus Mülheim, vielleicht kennst Du Finnsch sogar, weil er auch hin und wieder im GW spielt...

AEON
10.12.2012, 23:39
Schonmal Supernanny gesehen? Solche Kinder wie da, nur in schlimmer. Und zwar exponentiell..

Zu gut Deutsch: Du bist `ne harte Sau. Na, dann bist Du hier ja genau richtig!

henk
11.12.2012, 18:34
Naja harte Sau, oder eben das genaue Gegenteil und nen ziemlich einfühlsames Weichbrot, um auch auf der emotionalen Ebene gut mit diesen Menschen umgehen zu können. Ich denke, irgendwas dazwischen^^

Zu den Mülheimer Spielern: Coole Sache :D
Ich habe leider weder den Platz, noch das Verständniss (durch meine liebste^^) dafür, einen solchen hier aufzustellen. Sonst hätte man ja mal sehen können, ob zocktechnisch da was geht. Naja, solange jemand die Geduld und Stärke besitzt, mit so nem Anfänger vorlieb zu nehmen ;)

AEON
11.12.2012, 23:55
Nur keine Scheu, Mann. Ich kann nur bauen. Vom Game selbst habe ich absolut keinen Plan.

Aber wenn Du mal eine wirklich krasse Kriegsmaschine brauchst: Ich baue alles kurz und klein!

Sgt. Hartman
12.12.2012, 11:43
Imperiale Verstärkung ist nie verkehrt. Willkommen im Pott :) Hier sind ein paar Leute, die nicht regelmäßig spielen oder den Schwerpunkt auf basteln uns sammeln legen, von daher paßt das schon. Ich bastel auch viel aber komme nie zum spielen weil ich arbeite, wenn "Normalsterbliche"* frei haben. Wenn interesse an einem "NooB-Spiel Imperiale Armee vs. Imperiale Armee" besteht, wäre ich dem nicht abgeneigt sobald ich meine Spielplatte betriebsbereit habe. Mentale Härte ist bei gewissen Jobs nie verkehrt. Hart wie ein altes Brot ist schlecht, irgendwann bricht man, oder weicht auf. Hart und zäh wie Kroppstahl ist gut.. :D

*Normalsterbliche: Personen mit geregelten Arbeitszeiten, welche bei regelmäßiger Exposition mit gewissen Szenarien nach kurzer Zeit Burnout oder eine Posttraumatische Belastungsstörung entwickeln oder aber spontan Symptome wie Stupor, Übelkeit, anderweitige neurologische Auffälligkeiten oder Panik zeigen.

Jagger
12.12.2012, 16:45
Hallo und herzlich WILLKOMMEN