PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuer Mitstreiter aus dem wunderschönen Herne



Ninjakarnickel
13.10.2015, 12:58
Hallo Leute,

mein Name ist Jan (28) und ich studiere Maschinenbau an der RUB.
Nach langer Abstinenz habe ich nun endlich wieder das Figurenschubsen aufgenommen :-)

Meine Systeme sind 40K (Space Wolves und Orks) sowie X-Wing (Rebellen und Imperiale).
Des Weiteren spiele ich auch sehr gerne die Stand-Alone Systeme von GW (Space Hulk, Dreadfleet, etc.), alles vorhanden.

Bin weniger der Turnierspieler sondern suche eher Spiele in gemütlicher Runde mit fluffigen Listen, gerne auch mit erzählerischem Charakter.
Da ich gerade mit Airbrush-Bemalung experimentiere würde ich mich auch hier über einen Erfahrungsaustausch freuen.

So das war's jetzt erst mal von meiner Seite!

Lieben Gruß

SicRat
13.10.2015, 13:41
Welcome!

na dann kannste direkt mal Samstag in Mülheim zu unserem Treff "antanzen" und ne Runde Püppchen schubsen/ Kontakte knüpfen.
Tob dich hier aus, lass wat sehen

Gib Gas!

Riot-Sebo
13.10.2015, 14:22
Moin Jan,
willkommen in Forum. Für X-Wing gibt es hier einige Mitspieler und sogar für 40K können sich hier einige begeistern ;) Wie SicRat schon sagte, wenn du Lust hast komm am Samstag mal nach Mülheim zu unserem Offenen Treffen. Ansonsten sieht man sich vllt mal an der Uni oder woanders

Gervin
16.10.2015, 22:13
Hi Jan,

wünsche dir hier viel Spaß bei und mit uns. Kann dir leider nicht auf dem Schlachtfeld begegnen, aber vielleicht sieht man sich mal auf einem unserer OTPT. :)

LG,

Sascha

guenter der weis[s]e
19.10.2015, 08:38
Moin Jan!

Ein herzliches Willkommen aus Duisburg-Duissern.

Wenn du mal Lust auf ein 40K-Spielchen hast, melde dich.

Ninjakarnickel
21.10.2015, 23:03
Oh wie unhöflich von mir, erst mache ich hier die Hunde scheu und dann melde ich mich einfach nicht ^^

Erstmal danke für die herzlichen Willkommensgrüße!

Zum OTPT hab ich es leider nicht geschafft, bin aber im Moment eh stark damit beschäftigt aus meinen beiden grauen Haufen (Orks + SW) bunte Haufen zu machen XD
Gab aber auch kein 40k Spiel wie ich gesehen habe oder?

Hab nach der neusten 40k Edition erst ein Spiel gemacht (hab die Figuren aber schon teilweise seit der 3. im Schrank/Koffer) und bin bei X-Wing z.Zt. leider auch etwas eingerostet.
Ich denke aber das gibt sich mit der Zeit.

@Günter: Gerne, ich möchte nur vorher die Regeldetails etwas besser parat haben.
Grundsätzlich sind mir die Abläufe aus den vorherigen Editionen geläufig aber der Teufel liegt ja bekanntlich im Detail.
Hab dafür aber auch einen Sparringspartner, der gerade mit 40k angefangen hat.

Falls sich natürlich hier Mitspieler für Lern/Übungsspiele finden würde ich mich natürlich auch nicht beschweren.

guenter der weis[s]e
29.10.2015, 08:53
Auch wenn ich schon länger und auch Turniere spiele, heißt das noch lange nicht, dass ich für Spiele gegen Neulinge nicht geeignet bin.:rolleyes:

In meinem Club kümmere ich mich um den einen oder anderen Neuling und mache ihn für Turniere fit bzw. helfe beim Einstieg ins Hobby mit Tips für Armeeaufbau, Taktik, Testspielen.
Also - keine Scheu!!!

In Herne war ich auch schon - als es noch den Administratum Bochum gab und die Exterminatus-Turnierreihe. Für das eine oder andere private Spiel hat´s mich ebenfalls mal dahin getrieben.