Armeeprojekt – WH40k – Death Guard – Teil 8 – 1500 Punkte Maelstrom Spoils of War vs. Tyraniden

Death Guard vs. Tyraniden

Mein liebster Tyraniden Lord Julian, meisterte den Weg in meine heimischen Gefilde, um sich auf übelste zu kloppen… auf dem Tisch natürlich 😉

Wir spielten „Spoils of War“ ein Mahlstrom Szenario, bei dem die Taktischen Missionsziele a la „Halte Missionszielmarker X“ für BEIDE Spieler galten. Hinzu erwürfelten wir das Deployment „Dawn of War“ (Seite 216. 2. Aufstellung), was meiner lahmen Infanterie doch besser gefiel als letztens die „Spearhead Assault“ Variante.

Julian spielte:

Tyraniden: Battalion Detachment (Hauptkontingent) –
***************  2 HQ  *************** 

Hive Tyrant
– Wings
+
   – 2 Pairs of m. scything talons
   – Adrenalin Glands
   – Prehensile Pincer Tail
 – – – > 195 Punkte

Old One Eye
 – – – > 200 Punkte

***************  3 Standard  *************** 

30 Hormagaunts
– – – > 150 Punkte

20 Genestealers
 – – – > 240 Punkte

3 Ripper Swarms
 – – – > 33 Punkte

***************  3 Elite  *************** 

4 Zoanthropes
– – – > 160 Punkte

3 Venomthropes
– – – > 90 Punkte

***************  2 Unterstützung  *************** 

+ Carnifex
   – 2 Pairs of m. scything talons
   – Adrenal glands

+ Carnifex
   – 2 Pairs of m. scything talons
   – Adrenal glands

+ Carnifex
   – 2 Pairs of m. scything talons
   – Adrenal glands
 – – – > 261 Punkte

Trygon
– Prehensile Pincer
– Adrenal glands
 – – – > 173 Punkte

Gesamtpunkte der Armee : 1502
Powerlevel der Armee : 86
Kommandopunkte der Armee : 6

 

ich probierte folgende Liste aus:

SicRats Death Guard 1500 (Warhammer 40,000 8th Edition) [81 PL, 1498pts] ##
### Vanguard Detachment +1CP (Chaos – Death Guard) [21 PL, 384pts] ###

HQ

Malignant Plaguecaster [6 PL, 110pts] Gift of Contagion, Plague Wind

Elites
Helbrute [7 PL, 142pts] Multi-melta, Power scourge
Plague Surgeon [4 PL, 65pts] Plaguebringer
Tallyman [4 PL, 67pts]Plasma pistol

Battalion Detachment +3CP (Chaos – Death Guard) [60 PL, 1114pts]
 HQ

Lord of Contagion [7 PL, 137pts] Manreaper
Typhus [9 PL, 175pts] Miasma of Pestilence, Putrescent Vitality

Troops
Plague Marines [10 PL, 174pts]
-Plague Champion Boltgun, Plaguesword, Power fist
-4x Plague Marine w/ boltgun
-Plague Marine w/ Special Weapon Blight launcher
-Plague Marine w/ Special Weapon Blight launcher
Poxwalkers [6 PL, 120pts] 20x Poxwalker
Poxwalkers [6 PL, 114pts] 19x Poxwalker

Elites
Blightlord Terminators [14 PL, 238pts]
-Blightlord Terminator Flail of Corruption
-Blightlord Terminator Blight launcher, Bubotic Axe
-Blightlord Terminator Bubotic Axe, Combi-bolter
-Blightlord Terminator Bubotic Axe, Combi-bolter
-Blightlord Terminator Bubotic Axe, Combi-bolter

Heavy Support
Plagueburst Crawler [8 PL, 156pts] 2x Entropy cannon, Heavy Slugger

Created with [BattleScribe](https://battlescribe.net)

Mahlstrom – „Spoils of War“

Wir hatten beide Einheiten in der Teleportarium-Kammer gelassen für einen späteren Teleport-Angriff. Mein Lord of Contagion sowie die Blightlord Terminatoren auf meiner und der Trygon und die Symbionten auf Julians Seite

Nachdem wir die Missionszielmarker sowie unsere Armeen aufgestellt hatten und ich leider nicht die Initiative stehlen konnte, rückten die Tyraniden entschlossen vor, konnten jedoch in der eher mickrigen Beschussphase sowie Psi-Phase kaum Schaden anrichten. Nahkämpfe gab es nicht

Die Death Guard rückte vor und schoss aus allen Rohren. Sowohl die Psi als auch die Beschussphase konnten erste Verluste bzw ersten Schaden anrichten. Hierbei stachen der Plagueburst Crawler durch die Entropiekanonen und den Mörser hervor. Der Schwarmtyrant war schnell auf 3LP heruntergeschossen.

Der Trygon und die Symbionten kamen aus dem Warp gekrochen und positionierten sich im Rücken der Seuchenmarines, vergaßen jedoch später anzugreifen – was ich zunächst für einen ausgewieften „Plan“ hielt?! Die Carnifex Truppe marschierte durch den Wald auf die gebufften Poxwalker und die Helbrute zu.

Die Helbrute konnte auf 1 LP heruntergekloppt werden. der Carnifex rastete fast aus, ließen ihn doch die Würfel in Stich. Es fielen noch einige Poxwalker, welche jedoch weitaus weniger waren, als es hätten sein können. Widerwärtig Zäh und innerhalb von 3 Zoll um den Plague Surgeon ließen so einige Poxwalker noch weiter wanken. Hinzu kam, dass die Missionziele sowohl für Widerwärtig Zäh als auch gegnerische Verluste  ideal gezogen wurden:

Lord of Contagion un seine Blightlord Terminatoren tauchen im Rücken der Carnifexe auf, versauten jedoch den Angriff, schossen zuvor aler auf die Zyantrophen, die nur sehr wenig Schaden dank Retter abbekamen.

Typhus schaltete sich in den Nahkampf ein und die durch das Miasma der Pestilenz gepushten Mega-Super-Heftig-Poxwalker vermöbelten die Hormaganten, füllten ihre Reihen wieder und ließen die Siegpunkte weiter ansteigen. Ein Carnifex und das Auge wurden vernichtet.

Die Venomthropes wurden erfolgreich von den Seuchenmarines beschossen und im Nahkampf weiter attackiert, nachdem sich ein Marines verabschiedete. Zuvor zerlegten sie den letzten Lebenspunkt des Schwarmtyrants.

Die Symbionten greifen den Crawler an und scheitern mit 68 Attacken. Wunden auf die 6, 5er Retter, 5er wiederwärtig Zäh, 3 Schaden. Spätestens da fiel dem Tyraniden Lord so sämtlicher Optimismus aus dem Gesicht.

Die Death Guard Seuchenmarines vernichteten die Venomthropes. Mein Lord of Contagion schaffe den Charge gegen die Zyantrophen und kloppte sie auf 2 Wabbelgehirne runter. Auch die Blightlord Terminatoren erreichten die Carnifexe und ließen keinen am Leben. Die Symbionten bissen sich die Zähne am Crawler aus.

Typhus wurde von den Zyantrophen weggesmited, wodurch die bisher so überlegenen Poxwalker auch langsam schrumften. Dennoch fielen zuerst die Hormaganten bis sie von den Symbionten komplett ausgelöscht wurden.

Das Ende vom Lied

Nach Runde vier war ich dank „First Blood“ und „töte den Kriegsherrn“, „Königsmord“ und zahlreichen Siegpunkten durch „Tot zeugt Leben“ und „Widerwärtige Hingabe“ mit 15:4 in Front und die Tyraniden hatten nur noch 2 mit meinem Lord of Contagion im NK gebundene Zyantrophen sowie einige Symbionten und 3 Schwärme auf dem Feld. Wir einigten uns das Spiel aufgrund der vorangeschrittenen Spielzeit zu beenden.

Fazit

Ein sehr lehrreiches Spiel für mich und für Julian und seinem neuen Tyraniden Codex.

Ich muss gestehen, dass Julians Würfel ihn wieder einmal derbe in Stich gelassen haben. So klar das Ergebnis nach Punkten auch sein mag, spiegelt es nicht die Taktik und Stärke der Liste wieder. Das Würfelergebnis verfälscht. Jedoch sei gesagt, dass die Death Guard wirklich widerwärtig Zäh ist!

Durch die Kombination mit Typhus in den Poxwalkern gefolgt vom Plague Surgeon sowie Vitalität der Verwesung und Miasma der Pestilenz, hatrte ich 1 Poxwalker Trupp der auf die 4+ Wiederholbar trifft und S4 und W4 mitbringt sowie einen Trupp der auf die 4+ Wiederholbar trifft mit S5 und W5. Erfolgreiche Verluste notierte ich für mein Missionsziel „Tod zeugt Leben“ und erfolgreiche Widerwärtig Zäh Würfe notierte ich für „Widerwärtige Hingabe“, wodurch meine Siegespunkte in die Höhe schossen.

Die Wiederholbaren Trefferwürfe im Nahkampf durch den Tallyman waren Gold wert und dieser sollte vom Gegner schleunigst ausgeschaltet werden.

Mein guter Beschuss durch Crawler und Helbrute nahmen schnell den Schwarmtyrant und später den Trygon aus dem Rennen.

Was ich noch prüfen muss sich die Waffenoptionend er Helbrute. leider habe ich beim spielen der Gefechtsoption „Schiesswut“ beide Multimelter Schüsse verkackt. Die hauen schon rein. Entropiekanonen? Jammi Jammi, die mag ich, jedoch hab ich mir beim Symbiontenagriff dann doch Seuchenspucker gewünscht 😉

Wir hatten nur 2 mal Missionsziele bei denen wir Missionziele halten mussten, wodurch die Szenario Sonderregel eher nebensächlich war.

Es war wieder ein sehr faires Spiel, welches erneut die Zähigkeit der Death Guard und das Würfelpech Julians unter Beweis gestellt hat.

 

ich freue mich über eure Kommentare, Kritiken und Anregungen.

Danke für’s lesen

Hail the God of Pestilence!
Hail the Demonic Choirs of the Lord of Decay!
Hail the coming of the Age of Nurgle!

SicRat

Gründer / Admin von www.tablepott.de und des Blogs. Redakteur und Hobbyist. Systeme: | Freebooters Fate Mannschaften: Bruderschaft, OLHG | X-Wing 2.0: Rebellen, Imperium | Dreadball: Draconis All-Stars, Ninth Moon Tree Sharks | WH40k: Death Guard | The Walking Dead: All Out War | STAR WARS Legion: Imperium, Rebellen